Pneumatik

Pneumatik

 

Bewährt und in der Prüftechnik weit Verbreitet sind Pneumatikzylinder, da häufig eine Druckluftversorgung bereits gewährleistet ist. Zudem sind die Zylinder kostengünstig, leicht und wartungsarm. Speziell das Kompressibilitätsverhalten von Druckluft als Energieträger macht den Einsatz in hochdynamischen Prüfanwendungen jedoch häufig schwer, was auch z.B. das positionsgetrue halten mit Pneumatikzylindern zu einer Herausforderung macht. Die perfekte Antwort darauf: DHM SysCon: Dank iterativ-lernendem Algorithmus ist der Regler in der Lage, das Verhalten der Pneumatikachsen auszuregeln und die kompakten, leichten und wartungsarmen Antriebssysteme auch für anspruchsvolle Prüfaufgaben zu erschließen.